Menu
english deutsch

Die erste ATP TOUR Weltmeisterschaft
feiert in Frankfurt am Main Premiere

1990 wechselt das ehemalige Masters aus New York an den Main und feiert als neue ATP TOUR Weltmeisterschaft der acht besten Tennisspieler der Welt im größten Tennismarkt der Welt eine festliche Premiere. Peter Henke ist als Geschäftsführer der IMG in Deutschland für das gesamte Projekt verantwortlich. Das Ereignis in Frankfurts „Gudd Stubb“, der Festhalle, gilt bis heute als eine der schönsten und erfolgreichsten Tennisveranstaltungen in Deutschland und der ganzen Welt und bleibt zunächst drei Jahre in Frankfurt zu Gast.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43

zurück zur Referenzübersicht